Marzipan Hauptmenu
Blende Blende Bendell Berliner Marzipan
« zurück zur Übersicht

Brandteig Strudel mit Nuss- oder Mandelfüllung

Schwierigkeitsgrad: Schwer

Zutaten:
  • 600g Marzipanrohmasse
  • 200g Zucker
  • 200g Eiweiß
  • 70ml Zitronensaft
  • 300g Rumrosinen
  • 250g Haselnüsse oder Mandeln gehobelt
  • 100g Butter, flüssig
  • 500g Milch/Wasser
  • 125g Butter
  • 250g Mehl
  • 400g Vollei
  • 600g Mehl
  • 6EL Öl
  • 200ml Wasser
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 250ml Milch
  • 250ml Sahne
  • 50g Zucker
  • 1 Vanilleschote, aufgeschlitzt
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 15g Speisestärke

Zubereitung:

Strudel - Teig (siehe Grundrezept unten) herstellen, ausrollen, auf ca. 55  35 cm über den Handrücken ausziehen, auf bemehlte Tücher legen.

---------- -------- ----------- ---------------------------------------------------------

Brandmasse: herstellen, siehe Grundrezept unten

------------- ---------------- --------------------------- ------------------------------

Füllung: 600 g Marzipanrohmasse mit 200 g Zucker glattarbeiten

200 g Eiweiß nach und nach dazugeben

70 ml Zitronensaft nach und nach dazugeben

------------- ------ ----------- ------------------------- ------------------------------

die Brandmasse in 5 Längsstreifen mit einer 8 er Tülle aufdressieren, an den

Schmalseiten 10cm und an den Längsseiten 3 cm Platz lassen. Marzipanfüllung in die Zwischenräume dressieren.

Außerdem: 300 g Rumrosinen über beide Strudel verteilen

250 g Haselnüsse oder Mandeln gehobelt ¾ über beide Strudel verteilen

Teigrand mit Wasser einpinseln, aufrollen. Mit der Nahtstelle nach unten

auf ein gut gefettetes Blech legen. Endstücke umknicken, Luft rausdrücken,

Außerdem: 100 g Butter flüssig in Form bringen, mit Butter einpinseln

Rest Hobel darüber streuen, 3-4 mal einstechen, backen.

-------- --------- ------------------------- --------------------------------------------

Vanillesoße: Herstellen, siehe Grundrezept unten

Außerdem: Puderzucker zum Bestäuben

Beschreibung: 2 Strudel ca. 60 cm lang.

GRUNDREZEPT: Brandmasse

500 g Milch/Wasser

125 g Butter alles zum Kochen bringen

--------------------------------------------- -----------------------------------------------

250 g Mehl dazugeben,

abrösten, bis sich die Masse vom Topfrand löst.

---------------- ------------------------------ ---------------------------------------------

etwas abkühlen lassen

400 g Vollei dazugeben – nicht schaumig schlagen

GRUNDREZEPT: Strudelteig

Teig 1: reicht für 2-3 Strudel ca. 60 cm lang

600 g Mehl

6 El Öl

200 ml Wasser

2 Stück Eier

1 Prise Salz

1 Prise Zucker Alles zu einem glatten Teig verarbeiten, mit Folie abdecken, aufteilen, 1-2 Stunden ruhen lassen. Ausrollen, über Handrücken auf gewünschte Größe ausziehen und auf bemehlte Tücher legen. So dünn wie möglich ausziehen. 



GRUNDREZEPT: Vanillesoße

250 ml Milch

250 ml Sahne

50 g Zucker

1 Stange Vanilleschote aufgeschlitzt

1 Prise Salz

½ der Milch mit den anderen Zutaten zum Kochen bringen

----------- ------------ --------------------------- -------------------------------------------

Rest Milch

3 Stück Eigelb

15 g Speisestärke

zusammen verquirlen

---------- ---------- -------------------------- ------------------------------------------------

Wenn die Milch kocht, angerührte Speisestärke dazu geben und 1- 2 Min.

kochen lassen. Die Schote entfernen.